Cornelia E. Matt

„Wenn die Winde der Veränderung wehen, bauen einige Menschen Mauern, andere Windmühlen.“

Chinesisches Sprichwort

Cornelia E. Matt

„Wenn die Winde der Veränderung wehen, bauen einige Menschen Mauern, andere Windmühlen.“

Chinesisches Sprichwort

Was ich Ihnen gerne über mich verrate....

Mein Name ist Cornelia E. Matt. Von frühester Kindheit an war ich sehr wissbegierig. Lesen, lernen, Erfahrungen machen – das bestimmte mein Leben schon immer. Kein Wunder, dass ich bereits mit 19 Jahren nach Amerika reiste, um dort ein Auslandssemester zu verbringen. Aus 6 Monaten wurden 6 Jahre und als ich zurückkam, glaubte ich, mit Mitte 20 bereits viel Lebenserfahrung, Toleranz, Empathie und grenzüberschreitendes Wissen vorweisen zu können. Das Leben lehrte es mich anders und da ich auch heute noch überzeugt bin, nie fertig gelernt zu haben, in allen Lebensbereichen, habe ich meine Firma Lifelonglearning genannt. Lernen soll positiv assoziiert werden.

Nach meiner Rückkehr widmete ich mich den verschiedensten Studien. Mein Lernwunsch und -wille war ungebrochen, das Interesse an Neuem gross. Darum habe ich heute nicht nur einen Bachelor of Science of Psychology vorzuweisen, sondern auch zahlreiche andere Ausbildungen – angefangen von „Projektmanagement“, „Wirkungsvolles Reden und Präsentieren“ über „Effektives und effizientes Arbeiten“ bis hin zu diversen Workshops in Kommunikation und Führungskompetenz, Gesundem Arbeiten und Leben – Work-Life-Balance.

B.Sc. Psychologie und Beraterin im psychosozialen Bereich mit eidg. Diplom
und Dipl. Lerntherapeutin

B.Sc. Psychologie

Ich habe mir im Laufe der Jahre viele Fähigkeiten angeeignet und war in den verschiedensten Positionen tätig, um mein Wissen und meine Bandbreite zu erweitern. Meine Erfüllung fand ich in meiner heutigen Tätigkeit als diplomierte Lerntherapeutin. Hier bin ich angekommen – hier kann ich Menschen optimal unterstützen, (wieder) Freude am Lernen zu entwickeln, sich eine funktionierende Methode anzueignen, Druck und Ängste abzubauen.

Die herausfordernde Zeit 2020 nutzte ich, um die Höhere Fachprüfung für Beratung im psychosozialen Bereich mit eidgenössischem Diplom abzulegen und erfolgreich zu bestehen. Ich bin der festen Überzeugung, dass diese weitere Ausbildung meinen Klienten zu Gute kommen kann und mein Umgang mit ihnen in Bezug auf  Lindern der Prüfungsangst, dem kontrollierten verringern der Lernschwierigkeiten und dem selbst regulieren und in den Griff bekommen der Organisationsprobleme verbessern wird.

Mit Empathie, Wertschätzung, Geduld und Respekt gehe ich mit meinem Klienten „back to the basics“ – zurück zu den Grundlagen. Denn ein gutes Fundament ist ausschlaggebend für langanhaltendes und ausbaubares Wissen. Lernen (wieder) zu lernen, das ist das Ziel.

Gegen Momente der Frustration gehen wir gemeinsam mit Fröhlichkeit an, für die Manifestation des Gelernten habe ich einfache Tipps und Tricks auf Lager. Ich freue mich sehr darauf, diesen Weg gemeinsam mit Ihnen zu gehen – bis ans Ziel!

Ich freu mich auf unsere Zusammenarbeit

Sie erreichen mich unter +41 79 923 85 32

Sie erreichen mich unter +41 79 923 85 32

Oder schreiben Sie mir