Spannende Kurse, die die Freizeit bereichern

"non scho­lae, sed vi­tae dis­ci­mus - nicht für die Schule, sondern für das Leben lernen wir"

Seneca4 v. Chr. bis 65 n. Chr.
römischer Philosoph

Lernen macht Spaß und bringt uns im Leben weiter.

Jetzt auch online

Lernen bringt uns im Leben weiter.

Preise

Lerntherapeutische Einheit 50 Minuten à CHF 108,–
Psychosoziale Einheit 50 Minuten à CHF 108,–
Englisch Konversation 55 Minuten immer Mittwochs, 18:15 Uhr à CHF 36,–
Literatur-Runde ca. alle 6 Wochen von 18:30 – ca. 19:45 Uhr à CHF 15,–

Spannende Coachings, die Ihr Leben bereichern

Lesen ist der Schlüssel zum Lernen

Mit Leidenschaft und grossem Interesse erweitern wir unsere Sprach- und Kultur-Kenntnisse.

Literatur-Klassik um halb Acht

nächster Termin: Mittwoch, 18. August 2021, 18:30 Uhr!

  1. Teil „Andorra“, Max Frisch
  2. Teil „Leben und Ansichten des Tristram Shandy“, Laurence Sterne

Vortrag eines bekannten Germanisten und eine Diskussion über die Geschichte, das Buch und den Autor / die Autoren halten. Unkostenbeitrag CHF 15,–; Anmeldung unbedingt erforderlich: Aktiv bei der anschliessenden Diskussion dabei sein oder einfach nur zuhören – alles ist möglich in dieser gemütlichen Runde! – Auch Online Teilnahme möglich!

Motivation erneuern

Übungen, wie Sie aus der Trieblosigkeit herauskommen und sich selbst neu motivieren können.

 


Angst kontrollieren lernen

Deine Lernfähigkeit kann durch Angst und Stress beeinträchtigt werden.
– Stress kann sich als schlechte Laune, Herzklopfen oder Magenbeschwerden bemerkbar machen.
– Zeitdruck kann Deine Angst und Deinen Stress noch mehr verstärken.
– Manchmal schieben wir das Lernen auf, um der Angst und dem Stress kurzfristig zu entkommen.
– Meistens gibt es nicht die idealen Anfangsbedingungen, auf die es sich zu warten lohnt.
– Wenn Du zu viel auf einmal lernst, kann es sein, dass Du Dir viel weniger merken kannst,                                                                                                      als wenn Du den Lernstoff auf einen längeren Zeitraum verteilst.
– Hab keine Angst vor einer großen Stoffmenge, denn wenn der Anfang erst mal geschafft ist, geht das Lernen immer leichter und schneller!
– Ein bisschen Angst kann Dir auch helfen, Dich zumotivieren, Dichmit dem Lernstoff zu befassen, und ist ganz normal.

Lernen, den eigenen Ängsten auf den Grund zu gehen und mit diesen umzugehen, ist wertvoll und bringt uns weiter in unserer Entwicklung, die wir unsere Persönlichkeit nennen.


Begleitung bei Diplom- und Bachelorarbeiten

Unterstützen bei Recherchen, Hilfe bei Schreibblockaden, Korrektur- und Rechtschreibhilfe

Sie erreichen mich unter +41 79 923 85 32

Sie erreichen mich unter +41 79 923 85 32

Oder schreiben Sie mir